Kaderlehrgang u12/u13 in Nienhagen

Am 04.06.2016 richtete die Judosparte des SV Nienhagen unter Leitung der Landestrainerin Andrea Goslar einen Kaderlehrgang aus.Mit einem gut strukturierten Training wurden die kommenden Regeländerungen zuerst im Stand praxisnah verdeutlicht und fleißig geübt. Anschließend ging es in die Mittagspause, wo sich die Kinder, aber auch die Eltern bei Bratwurst, Steak und Salat für die kommende […]

Lehrgang zur Technischen Bundessichtung im JASP Nienhagen

Am Wochenende haben wir uns in Nienhagen getroffen um für die Technische Bundessichtung Ende Mai in Kienbaum zu trainieren. In den ersten 3 Stunden haben wir den Athletischen Teil durchgenommen. Beim anschließenden Grillen konnten die Jungen Athleten ihre Kraft für die bevorstehende Judoeinheit auftanken. Wir werden in Zukunft mit Matthias Fieber und Maik Edling diese gemeinsamen Lehrgänge fortsetzen.

1. NJV-Nachwuchslehrgang 2015 startete in Hannover.

Mit viel Motivation und Spass starteten die Nachwuchskämpfer der U12 zum ersten NJV-Nachwuchs Lehrgang 2015 in Hannover. Unter der Anleitung von Andrea Goslar wurden während des 4-Stündigen Trainings wettkampfrelevante Stand- und Bodentechniken vermittelt. In den Randorieinheiten konnten diese dann ausprobiert  werden. Am 17. Januar ist der nächste Lehrgang in Hildesheim.

Training für die Besten – Termine 2015

Der Nienhägener Judoverein hat Jugendaußenstützpunkt eingerichtet und sich den Slogan „Wir sind hungrig auf Erfolg! Ihr auch? Dann besucht unser Training.“ zu eigen gemacht. Die Besten der besten jungen Judoka aus dem Landkreis Celle treffen sich regelmäßig in Nienhagen zum besonderen Training im Jugendaußenstützpunkt des Niedersächsischen Judoverbandes. Der Stützpunkt ist ein Bindeglied, um die Vereine zusammenzuführen. Dort […]

NJV-Sichtungslehrgang in Nienhagen U13

Am Samstag, 28.06.2014 war der NJV bei uns zu Gast. Um 10 Uhr ging es los. Andrea Goslar hat wieder einmal ein abwechslungsreiches und ansprechendes Training gestaltet. Die Kinder hatten enorm viel Spaß und konnten viele gute Techniken, wie z.B. den O-Uchi-Gari mitnehmen. Im Boden wurde ausführlich gezeigt welche Möglichkeiten es gibt, sich aus einem […]