Judo Weihnachtsfeier Engel verleihen Flügel

Die heutige Weihnachtsfeier der Judoka des SV Nienhagen war großartig. Neben einem spaßigen Training, netten Gesprächen und unfassbar vielen und tollen Leckereien kam auch die Bastelei nicht zu kurz. Die Bilder geben euch einen kleinen Einblick in die Kunstwerke unserer Judoka. Egal ob klein oder groß: alle Judoka sowie ihre Familien waren kreativ am Werke […]

The Voice Kids meets Judo

Blind Auditions von The Voice Kids Die Matte war voll am vergangenen Freitag: viele Nienhägener Judoka tummelten sich auf der Matte, um sich gegenseitig zum Schwitzen zu bringen. Eigentlich ein gewöhnliches Training, jedoch mit der Ausnahme, dass das Training von einem Fernsehteam begleitet wurde. Nichtsahnend trainierten alle fleißig weiter und zeigten ihr Können bis zum […]

Nienhägener Judoka beim Jahresempfang beim LSB

Anna und Veysel durften gemeinsam beim Jahresempfang des Landessportbundes unser Projekt Engel verleihen Flügel vorstellen.Das Bild zeigt unsere Beiden Jungen Judoka Veysel und Anna Monta, vom LSB Herr Umbach und Ministerpräsident Weil.Im Video könnt ihr euch den Auftritt anschauen. [ externer Link ]

Tora-Cup 2019

Die Kleinen werden ganz groß! Dieses Gefühl konnte man am Samstag, den 08. Juni, in der Sporthalle des SV Nienhagen wieder hautnah miterleben. Dort fand der alljährliche Tora-Cup der Judosparte statt, welcher extra für die ganz Kleinen unter den Judoka ausgetragen wird. In den Altersklassen U7 und U10 können die Kinder ihre ersten Wettkampferfahrungen sammeln […]

Judojugend engagiert sich – das Engelprojekt stellt sich in Niedersachsens Landtag vor

Im Rahmen des Neujahrsempfangs am 29.01 unter dem Motto „Jugend engagiert sich“ bekamen wir die Gelegenheit uns bei der Landtagspräsidentin und anderen Abgeordneten sowie Engagierten vorzustellen. Innerhalb der Veranstaltungsreihe „Offenes Plenum“, welche sich in diesem Jahr mit der Thematik „Jugend für die Zukunft der Demokratie“ beschäftigt, konnten junge Engagierte über ihre Herzensangelegenheit berichten.Anna nutzte stellvertretend […]

50 Jahre Judo

Am 09.06.2018 fand unsere 50 Jahr Feier statt. 50 Jahre Judo. Das ist einErfolg der sich sehen lassen kann. Nienhagen hatte schon immer Erfolge geholtund dies tun wir auch noch immer. ?Die Geschichte des Judos bei uns geht weiter. Wir machen immer weiter.An diesem Tag waren viele Gäste anwesend die mit uns diesen Tag gefeiert […]

Training mit Olympioniken

Dieser Tag soll ein Tag für den „Verein Judoka für Judoka“ werden. Alle Einnahmen aus dieser Veranstaltung gehen an den Verein Judoka für Judoka. Mit diesen Einnahmen werden krebskranke Kindern unterstützt und Herzenswünsche erfüllt. Datum : 22.10.2016 Der SV Nienhagen stellt eine Turnhalle mit ca. 400qm Mattenfläche zur Verfügung. Es sollen  Kinder in den Altersklassen U12/13 und U15/18 […]

Tora-Cup in Nienhagen

Bei unserem diesjährigen Anfängerturnier, dem Tora-Cup, konnten unsere kleinen Kämpfer der U7 und U10 ihre ersten Wettkampferfahrungen sammeln. Das Turnier ermöglicht es den kleinen Judokas, viele ihrer erlernten Würfe und Haltegriffe zu erproben. Ziel ist es, so häufig wie möglich zu werfen und Haltegriffe anzusetzen, sodass man 10 Punkte erreicht und damit vorzeitig gewinnt. In allen Altersklassen wurde das Turnier […]

Kaderlehrgang u12/u13 in Nienhagen

Am 04.06.2016 richtete die Judosparte des SV Nienhagen unter Leitung der Landestrainerin Andrea Goslar einen Kaderlehrgang aus.Mit einem gut strukturierten Training wurden die kommenden Regeländerungen zuerst im Stand praxisnah verdeutlicht und fleißig geübt. Anschließend ging es in die Mittagspause, wo sich die Kinder, aber auch die Eltern bei Bratwurst, Steak und Salat für die kommende […]

Lehrgang zur Technischen Bundessichtung im JASP Nienhagen

Am Wochenende haben wir uns in Nienhagen getroffen um für die Technische Bundessichtung Ende Mai in Kienbaum zu trainieren. In den ersten 3 Stunden haben wir den Athletischen Teil durchgenommen. Beim anschließenden Grillen konnten die Jungen Athleten ihre Kraft für die bevorstehende Judoeinheit auftanken. Wir werden in Zukunft mit Matthias Fieber und Maik Edling diese gemeinsamen Lehrgänge fortsetzen.