SV Nienhagen
Verein | Badminton | Fußball | Gymnastik, Fitness, Dance & Turnen | Judo | Kanu | Leichtathletik | Schwimmen & Triathlon | Tanzen | Tennis | Volleyball
Herzlich willkommen auf den Seiten des SV Nienhagen 1928 e.V. Unsere Webseite erstrahlt in einem neuen Glanz. Aktuelle Nachrichten aus unserer Geschäftsstelle, Informationen zu Ansprechpartnern, Webarchive, Trainingsplänen, Berichte über Jugendfreizeiten usw. - all diese Informationen gibt es hier ebenso zu finden wie die Vorstellung unserer Abteilungen. Aber das Beste an unserem Sportverein sind natürlich unsere wöchentlichen Übungs- und Trainingsstunden, bei denen das eine oder andere Angebot auch für dich/sie dabei ist.

Dann nichts wie los - wir würden uns freuen, dich/sie demnächst bei uns begrüßen zu dürfen!!!
Unsere nächsten Termine
21.09.19 - 02.09.19 Leichtathletik: 30. landesoffenes Herbstsportfest
21.09.19 - 21.09.19 Leichtathletik: Schülersportfest U10-U16
27.09.19 - 01.10.19 Judo: Warschau Open und Camp
28.09.19 - 28.09.19 Judo: LEM M/F
28.09.19 - 28.09.19 Judo: Bundessichtung U17
29.09.19 - 29.09.19 Kanu: Bezirksabpaddeln/TUSG Ritterhude
29.09.19 - 29.09.19 Leichtathletik: Gemeinsam aktiv-Sportabzeichen
[ mehr ]
Bezirksmehrkampf im Schwimmen am 14. und 15.09.2019 in Lüchow
Am vergangenen Wochenende lud der Bezirksschwimmverband Lüneburg zu den Bezirksmeisterschaften der Jahrgänge 2010/2011 sowie zu den Kinder- und Jugendmehrkämpfen im Schwimmen nach Lüchow ins Wendland ein. In den Mehrkämpfen müssen dabei eine feste Anzahl von Wettkampfstrecken sowie fest vorgeschriebene Technikübungen wie Startsprünge und Wenden mit anschließenden Gleitphasen und auch Beinübungen absolviert werden. Die geschwommenen Wettkampfzeiten und Technikübungen werden nach einer Punktetabelle bewertet und Sieger ist, wer die meisten Punkte erschwimmen kann.

[ mehr ]
U12-Team des KLV Celle beim Kreisvergleich auf dem 1.Platz

Am letzten Wochenende fand diesmal der traditionelle Kreisvergleichskampf Heide
bei guten Wettkampfbedingungen  in  Lüneburg statt. Dabei traten Auswahl-mannschaften der Landkreise Celle, Heidekreis Lüneburg, Uelzen, Lüchow-Dannenberg und Harburg in den Wettkampfklassen U12/U14/U16 gegeneinander an.


Die Mannschaft des KLV Celle setzte sich aus den Sportlern des SV Nienhagen, LG Celle Land, LG UFO, LAZ Celle und TUS Bergen zusammen

Für den SV Nienhagen traten an: Nils Andresen, Henry Ahrenshop, Clara Harms, Jonas Valerian Giese, Simon Kampel, Julia Kroll und Amelie Thieme.

[ mehr ]

Gemeinsam aktiv – Sportabzeichen
Sporttreiben ist gesund, hält fit, und gemeinsam macht es noch mehr Spaß. Deswegen lädt am Sonntag, dem 29. September 2019, der SV Nienhagen zum Tag des Sportabzeichens ein. In der Zeit von 11h – 16h wird ein weites Angebot an Prüfungen (einschließlich Schwimmen) rund um den Sportpark im Jahnring abgenommen. Die Registrierung vor Ort beginnt um 10:30h in der Geschäftsstelle des SVN. Umkleiden sowie die Möglichkeit, sich mit Essen und Trinken zu versorgen, stehen vor Ort zur Verfügung.

Mehr Informationen finden Sie in dem angehängten PDF.


[ pdf-Dokument ]
29. Sprint- und Kurzbahntreff am 07. und 08.09.2019 in Wietze
Saisonauftakt der Schwimmer in Wietze
Am 07. und 08. September begann für die Schwimmer des SV Nienhagen die Winter- und Kurzbahnsaison in Wietze bei der 29. Auflage des Sprint- und Kurzbahntreffs. Knapp 150 Starter aus 12 Vereinen gingen an den Start. Während am Samstag bei den Sprintwettbewerben alle 50 m-Strecken sowie die 100 m Lagen geschwommen wurden, standen am Sonntag die weiteren 100 m und 200 m-Strecken auf dem Programm. Die Nienhäger erreichten dabei neue persönliche Bestzeiten und zahlreiche vordere Platzierungen sowie Qualifikationszeiten für die demnächst anstehenden Bezirks- und Landesmeisterschaften.


[ mehr ]
Herren 40 I steigt in die Landesliga auf
Die Herren 40 I des SV Nienhagen haben es geschafft! Nachdem im letzten Heimspiel der Grün-Weiß Hannover mit 5:1 besiegt werden konnte (Siege im Einzel für Jörg, Christian und Holger, Siege im Doppel für Dirk & Christian und Jörg & Oliver) musste das letzte Spiel der Staffel zwischen Arnum und Rodenberg die Entscheidung über den Aufstieg bringen. Arnum durfte nicht höher als 5:1 gewinnen und nachdem wegen Regens das Spiel am Ausweichtermin fortgesetzt wurde, schaffte es Rodenberg nach zwischenzeitlichen 0:5 den entscheidenden Punkt im letzten Doppel zu holen und so unserer Mannschaft zum Aufstieg zu verhelfen.

[ mehr ]
Nienhagener Judoka erfolgreich

Am Wochenende fand in Garbsen das 22. Teufel-Turnier statt. Teilgenommen hatten 148 Judoka, 10 Kämpfer waren vom SV Nienhagen am Start. Trainer Maik Edling kann sehr zufrieden sein mit dem Ergebnis seiner Schützlinge. In ihren Gewichtsklassen konnten sich Nina Baars, Svea Teßmer, Leny Schubert, Mia Gallinat und Veysel Ayas die Goldmedaille sichern, die Silbermedaillen gingen an Tiara Bettels und Julian Lutz, und Salhi Ayas erkämpfte sich Platz 3.

[ mehr ]

Survival Lauf 2019

SVN Judoka nicht nur auf der Matte Aktiv.

Trotz schlechtem Wetter ließen sich 32 Nienhagener nicht unterkriegen und machten sich auf dem Weg zum Survival Run durch den Serengeti Park Hodenhagen. Unsere zwei Kleinsten eröffneten den Lauftag, indem sie eine Strecke von 1,5 km mit verschiedensten Hindernissen absolvierten. Danach starteten unsere drei Teenies. Die drei mussten eine drei Kilometer lange Strecke mit vielerlei Hindernissen zurücklegen.

[ mehr ]

13 Judo Bezirksmeister

Am vergangenen Wochenende richtete der SV Nienhagen Zuhause die Bezirksmeisterschaften mehrerer Altersklassen aus. So fanden sich über 120 Starter des Bezirks Lüneburg Stade auf den Matten in Nienhagen ein. Es kämpften Anfänger und Erfahrene der Altersklassen U10, U12, U18, Damen und Herren sowie Ü30 die Titel untereinander aus.
Dabei konnten von den Nienhägenern insgesamt 22 Medaillen gesammelt werden, davon 13 Titel. Wir hatten Spaß und sind besonders stolz auf die kleinen Kämpfer, die ihre ersten Kämpfe bestritten und sich super geschlagen haben.

[ mehr ]

Landesoffenes Langstreckenmeeting 10.000 Meter in Unterlüß


Nach den Mehrkampf Kreismeisterschaften in Unterlüß fanden anschließend noch Kreis- und Bezirksmeisterschaften über 10.000m statt. Dort waren Brigitte Kampel (W45) und Reik Weber (M55) erfolgreich. Brigitte K. belegte mit einer Zeit von Zeit von 58:14,99 Min. den ersten Platz.

Reik W. erreichte im Kreis den ersten Platz sowie im Bezirk den zweiten Platz.(47:48,55)

.
Landesoffene Kreismeisterschaft im Mehrkampf in Unterlüß

Bei angenehmen sommerlichen Temperaturen fanden die diesjährigen Mehrkampf-kreismeisterschaften im 3- und 4- Kampf in Unterlüß statt. Die Nienhägener waren dort mit 23 Leichtathleten vertreten. 

In der Altersgruppe M06 erreichte Julian einen erfolgreichen zweiten Platz. Theo Andresen konnte sich gegen seine Konkurrenten in der Altersgruppe M07
erfolgreich durchsetzen und sicherte sich den ersten Platz. Auch Jonas Valerian
Giese und Simon Kampel in der Altersgruppe M12 zeigten gute Leistungen und
erreichten den dritten bzw.

[ mehr ]