SV Nienhagen - Judo
Verein | Badminton | Fußball | Gymnastik, Fitness, Dance & Turnen | Judo | Kanu | Leichtathletik | Schwimmen & Triathlon | Tanzen | Tennis | Volleyball
Abteilung: Judo! Auf unserer Homepage erfahrt Ihr alles Wissenwerte aus unserem Vereinsleben und erhaltet viele Informationen rund um den Judo-Sport. Natürlich sind wir auch für Anregungen und Informationen sehr dankbar.

Ihr könnt uns auch direkt in der großen Sporthalle in Nienhagen besuchen. Wir freuen uns auf Euch!
Unsere nächsten Termine
29.09.18 - 29.09.18 BST U17w
29.09.18 - 29.09.18 BST U17m
29.09.18 - 29.09.18 Kyu Lehrgang
03.10.18 - 07.10.18 Herbstcamp U 15/18
11.10.18 - 14.10.18 ChampCamp Braunschweig
20.10.18 - 20.10.18 Kader U 15/18
21.10.18 - 22.10.18 Dutch Open Team (Nominierung)
[ mehr ]
14 Medaillen für SVN Judoka auf den Landessichtungen in Garbsen

Beim Teufel Turnier in Garbsen konnten
wir zahlreiche Medaillen erkämpfen. Islam gewinnt Gold in der U15, wie schon zuvor
in der U12. Weiter erkämpften sich in der U15
Leonie und Mark Silber. Den Medaillensatz komplett mit Bronze machten
Svea und Sophia. Gold ging auch an diesem Tag bei den
Frauen an Katharina und Paige. Sebastian als einziger SVN Starter bei
den Männern holt Gold.



Andre erkämpft in der U18 einen starken ersten Platz. Während
unsere anderen U18 Kämpfer sich derzeit auf den 1.Dan vorbereiten müssen. Tyra
als einzige U18 Kämpferin vom SVN erkämpfte Bronze.

In der U12 wurden wir vertreten durch Tom und
Carrig die einen 2. Platz erkämpften. Zum Abschluss gewinnt Mia das Finale und
steuert noch eine Goldmedaille mit zu.

Judoka Über Stock und über Stein, beim Survival Run 2018!

Über Stock und über Stein, beim Survival Run 2018! 

Auch dieses Jahr waren wir wieder beim Survival Run 2018 , des Serengeti Parks Hodenhagen, dabei. Unsere Sportler hatten viel Spaß und konnten sich wieder einmal richtig durch den Dreck wälzen.
Die Kleinen bei der 1,5 km oder 3 km Strecke und die Großen bei der 8 km Strecke.Nächstes Jahr sind wir auch wieder dabei!!! Vielleicht sogar dann in Judojacke? 

19 neue Judo Bezirksmeistertitel.

Die Judoka des SV Nienhagen blicken auf eine erfolgreiche Bezirksmeisterschaft zurück.Bei den Titelkämpfen des Bezirks Lüneburg/Stade verbuchten die Nienhägener Judoka gleich 19 Meistertitel, 5 Vize und 9 mal Bronze für sich.Insgesamt gingen 33 Judoka aus Nienhagen an den Start. Auch zum ersten Mal seit Jahren kamen gleich 3 Kampfrichter aus unseren Reihen auf den BEM zum Einsatz.

Bezirksmeister

Fabian Zeller, Ryan Conner Hör, Miriam Lauterbach, Tom Fuchs, Islam Ahmatov, Carrig Schewe, Daniel Hendrik Sarge, Kaya Krüger, Tyra Jagusch, Pascal Reichard, Salhi Ayas, Veysel Ayas, Moriz Fuchs, Andre Ndombaxi, Paige North, Katharina Wendt, Sebastian Wendt, Basti Schumacher und Lara Edling

Vize Meister

Ben Bartels, Mira Howind, Sven Borowski, Jakob Hermann, Jana Beister

Bezirks Bronze

Niklas Langsfeld, Vincenz Radke, Jan Ole Kühn, Adrian Röhrbein, Phill Jaskulski, Luca Nitsche, Cara Disselhoff, Carlos Rehmert, Lea Katanic.

Meister Titel in Neuseeland
Mia gewinnt in Neuseeland die Nationale Meisterschaft der U18 und holt auch in der U21 Silber.
Bären Stark Mia
SVN Judo -Nachwuchs holt 4 Medaillen beim Grand Slam in Magdeburg

Weit über 300 Teilnehmer aus ganz Deutschland gingen bei
der 4. Auflage des Grand Slam Magdeburg in den Altersklassen U13 und U15 auf die
Matte! Es würde also ein langer Tag werden für unsere 9 Nachwuchsjudoka, die
sich auf den Weg nach Magdeburg gemacht hatten.Trotz längerer Wartezeiten gingen sie alle motiviert und
konzentriert zur Sache und konnten damit am Ende drei Medaillen in der U13 und eine
in der U15 nach Nienhagen holen. Silber erkämpfte sich Bären Stark Islam
Ahmatov, Bronze ging an Nils Becker und Mohamed Musaev in der U13. Sophia
Stanly erkämpft Silber in der U15.Jan Borowski und Tiara Betels erreichen zudem
einen undankbaren Platz 5.